Anreise

 

Logan International Airport ist der Flughafen der Gegend. Der Flugverkehr wird auf fünf Start- und Landebahnen abgewickelt, auf denen mehr als 50 Fluglinien ankommen und starten. Er befördert knapp 30 Millionen Passagiere pro Jahr, was den Logan International Airport zu einem der 20 größten Flughäfen in den Vereinigten Staaten macht. Er liegt etwa 3,2 km östlich von der Stadt entfernt, aber es gibt gute Verkehrsanbindungen in die Stadt.

 

Sobald Sie Ihren Flug gebucht haben, kann es sich lohnen die Planung Ihrer Reise vom Flughafen in die Stadt selber zu erledigen. Die folgenden Informationen geben Ihnen einige Anregungen.

 

Mit dem Bus nach Boston

Sechs verschiedene Busgesellschaften verkehren nonstop zwischen dem Flughafen und dem Südbahnhof von Boston. Für circa 6,00$ pro Fahrt kommen Sie so in einer halben Stunde in die Stadt. Die Busse fahren alle 15 bis 30 Minuten. Private Busdienste verbinden den Flughafen mit Zielorten in ganz New England.

 

Mit dem Zug nach Boston

Es gibt Bahnverbindungen zum Verkehrszentrum des Bahnhofs South Station. Die Massachusetts Bay Transit Authority betreibt U-Bahn- und Busverbindungen (Bus Nr 448 und 459) zum Flughafen. Die Blue Line der U-Bahnen fährt zwischen Innenstadt und Flughafen. Die Silver Line verbindet den Bahnhof South Station mit allen Terminals. In nur 20 Minuten kommt man zum Airport, das ganze für ungefähr 1$. Weitere Informationen zu den Abfahrtszeiten lassen sich unter www.mbta.com nachschauen.

 

Mit dem Taxi nach Boston

Taxis stehen bei allen Terminals zur Verfügung. Dabei ist zu beachten, dass auf den Fahrtpreis ein Flughafenzuschlag von 2,50$ sowie eine Gebühr für den Tunnel von rund 5,00$. Insgesamt müssen Sie für die Fahrt nach Boston also ungefähr 40 US-Dollar rechnen. Rollstuhlzugängliche Taxis können bei der Hackney Division bei der Polizeistelle in Boston (Tel: (617) 343 44 75) bestellt werden.

 

Mit dem Wassertaxi nach Boston

Man kann auch den Flughafen Wasser Shuttle nehmen. Das dauert sieben Minuten und man kommt an der Rowe Wharf oder an der Boston NE Hafenfront an. Dieser Shuttle läuft alle 15 Minuten montags bis freitags und alle 30 Minuten an Samstagen und Sonntagen aus. Die Fahrt kostet 10,00$ für Erwachsene, 5,00$ für Senioren. Kinder unter 12 Jahre alt sind frei.

 

Mit dem Schiff nach Boston

Water Transport, der kostenlose Fährdienst des Flughafens, verbindet alle Flughafenterminals mit der Logan Dock-Anlegestelle. Ein privater Fährdienst fährt vom Stadtzentrum Boston und vom Südufer bei der Werft Quincy Shipyard in Richtung Flughafen ab. Auch wer gerne Schiffreisen unternimmt und auf Grund einer Kreuzfahrt in den USA ist, sollte sich Boston auf keinen Fall entgehen lassen.

 

 

Fortbewegung vor Ort

 

Die einfachste Art in Boston herumzukommen ist zu laufen, einen Mietwagen in den USA zu nehmen oder die Untergrundbahn zu nehmen. Auch wenn die Strassen keinem logischen Schema folgen, so kann man sich in der Stadt leicht zurechtfinden. Es empfiehlt sich komfortables Laufwerk zu tragen, da viele Straßen in der Innenstadt noch mit Kopfsteinpflaster verlegt sind. Seien Sie aber vorsichtig: Beachten Sie alle Verkehrszeichen, denn die Autofahrer in Boston sind bekannt für ihr aggressives Fahren. Die Seite www.mbta.com wird Ihnen sicherlich weiterhelfen.

 

Mit der U-Bahn unterwegs in Boston

Das U-Bahn-System in Boston, das man als "T" kennt, hat fünf Hauptlinien, die alle vom Zentrum der Stadt abzweigen.

 

Red Line: Alewife Station bis Mattapan Station.

Blue Line: Wonderland Station über Flughafen bis Bowdoin Station.

Orange Line: Oak Grove Station bis Forest Hills Station.

Green Line: Lechmere Station bis Heath Street Station, Riverside Station, Cleveland Circle Station und Boston College Station.

Silver Line: Boylston Street Station bis Dudley Square Station; South Station bis Silver Line Way Station; South Station bis Terminal A.

 

Die " T " ist eine schnelle und komfortable Art, sich in der Stadt von A nach B zu bewegen. Ein einfacher Fahrschein kann in der Bahn für 2,00$ gelöst werden, Studenten zahlen nur 0,85$. Für 9 bzw. 15 US-Dollar kann man sich ein Tages- oder Wochenticket kaufen.

 

Mit dem Bus unterwegs in Boston

17 verschiedene Buslinien führen durch die Stadt. So können Sie schnell Ihr Ziel in Boston erreichen. Bus fahren ist günstig: 1,50$ kostet eine Ticket, welches man direkt im Bus löst.

 

Mit dem Zug unterwegs in Boston

Ein riesiges Bahnnetz durchzieht Boston, so dass Sie mit den so genannten Commuter Rail schnell zu Ihrem Ziel kommen. Die Bahnen fahren auch bis ins Umland, so dass Ausflüge in die Gebiete rund um Boston kein Problem sind. Je nach Entfernung kostet ein Ticket zwischen 1,70 und 7,75$.

 

Mit dem Schiff unterwegs in Boston

Von Rowes Wharf Ferry Terminal kann man mit einer Personenfähre auf die Halbinseln von Boston fahren. Hull, Quincy und Hingham sind einen Ausflug wert. Für 1,70$ kann man innerhalb des Hafens mit der Fähre fahren, für die Ziele außerhalb fallen 6,00$ zu Buche.

 

Mit dem Auto unterwegs in Boston

Wenn Sie in Boston ein Auto benötigen, haben Sie die Möglichkeit einen günstigen Leihwagen in Boston zu mieten.

 

 

 

Englisch lernen

Englisch lernen und anwenden auf einer Sprachreise in die USA.